Wichtige Infos

 

Kohlenmonoxid (CO), nicht zu verwechseln mit Kohlendioxid (CO2), ist ein unsichtbares, geruch- und geschmackloses Gas, das für Menschen und Tiere giftig ist. Wir können es weder riechen, noch schmecken oder sehen.

Es entsteht durch Haushaltsgeräte, die Erdgas, Flaschengas, Petroleum, Holz, Benzin oder Holzkohle verbrennen. Die anfänglichen Symptome wie Müdigkeit und Kopfschmerzen gleichen denen einer Grippe, was die Diagnose schwierig machen kann. Wenn eine tödliche Konzentration Koh
lenmonoxid in einem Haus auftritt, verlieren die Bewohner das Bewusstsein und wachen nicht wieder auf.


Vermeiden Sie daher das Risiko und installieren Sie bitte einen CO-Melder.

 

wasserwaermeluft.de - Verbraucher News

Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) (Mon, 02 Jan 2023)
Sanierung von Gebäuden - Antragsberechtigt sind u.a. Privatpersonen und Wohnungseigentümergemeinschaften
>> Mehr lesen

Energie sparen (Thu, 22 Dec 2022)
Mit den richtigen Maßnahmen Energie sparen
>> Mehr lesen

Hydraulischer Abgleich (Wed, 21 Dec 2022)
Energie sparen mit System
>> Mehr lesen

Heizungsprüfung für Gasheizungen ist nun Pflicht (Thu, 17 Nov 2022)
Energieeinsparung: Die wichtigsten Fragen und Antworten zur neuen Verordnung
>> Mehr lesen

Heizenergie und Heizkosten sparen (Wed, 16 Nov 2022)
Tipps für Hauseigentümer und Mieter
>> Mehr lesen

Was die Zahlen auf deiner Heizung eigentlich bedeuten (Tue, 15 Nov 2022)
ZVSHK-Referent Andreas Braun erklärt es auf welt.de
>> Mehr lesen

Heizfehler vermeiden (Tue, 15 Nov 2022)
Tipps von Experten
>> Mehr lesen

Alles für ein perfektes Badezimmer (Thu, 20 Oct 2022)
10 Tipps
>> Mehr lesen

Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) (Fri, 19 Aug 2022)
Sanierung von Gebäuden - Antragsberechtigt sind u.a. Privatpersonen und Wohnungseigentümergemeinschaften
>> Mehr lesen

Das moderne Bad: Komfortabel. Sicher. Barrierefrei. (Thu, 04 Aug 2022)
Ratgeber für eine vorausschauende Badplanung
>> Mehr lesen

Druckversion | Sitemap
© ruhmann & werminski GmbH 2017

Anrufen

E-Mail

Anfahrt